Nora oder Ein Puppenheim

Mehr Ansichten

Nora oder Ein Puppenheim

Ibsen, Henrik

Hamburger Lesehefte

Die Textausgaben zu unseren Königs Erläuterungen

Henrik Ibsen stellt in seinem Theaterstück die Zweckehe dar und hinterfragt sie durch seine Protagonistin Nora, die im Laufe des Geschehens feststellen muss, dass ihr Mann sie in ihrer Ehe nie als gleichwertig betrachtet hatte, sondern nur Wert auf Ehre und Status legte.

- Gute Übersichtlichkeit und leichte Lesbarkeit der Texte durch das großzügige Heftformat
- Überwiegend Zeilen- bzw. Verszählung
- Nachworte mit Hinweisen zu Leben und Werk
- Anmerkungen mit Wort- und Sacherklärungen
- Wissenschaftlich einwandfreie Ausgaben
Bange Preis Label

Lieferbar

1,90 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Die Textausgaben zu unseren Königs Erläuterungen

Henrik Ibsen stellt in seinem Theaterstück die Zweckehe dar und hinterfragt sie durch seine Protagonistin Nora, die im Laufe des Geschehens feststellen muss, dass ihr Mann sie in ihrer Ehe nie als gleichwertig betrachtet hatte, sondern nur Wert auf Ehre und Status legte.

- Gute Übersichtlichkeit und leichte Lesbarkeit der Texte durch das großzügige Heftformat
- Überwiegend Zeilen- bzw. Verszählung
- Nachworte mit Hinweisen zu Leben und Werk
- Anmerkungen mit Wort- und Sacherklärungen
- Wissenschaftlich einwandfreie Ausgaben

"Bibliographische Angaben"

Titel Nora oder Ein Puppenheim
Untertitel Hamburger Lesehefte
ISBN / Bestellnummer 978-3-87291-179-7
Artikelnummer 9783872911797
Reihe NA
Produkt Typ Buch
Sprache Deutsch
Bandnummer 180
Seitenzahl 85
Größe (Abmessungen) 130 x 180
Verlag Hamburger Lesehefte Verlag
Autor Ibsen, Henrik

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein