​

Schachnovelle

Mehr Ansichten

Schachnovelle

Zweig, Stefan

Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen

Wie unterschiedlich die Gründe für ein Schachspiel sein können erzählt Stefan Zweig in seiner 1938-1941 entstandenen Novelle.

Die Königs Erläuterung zu Stefan Zweig: Schachnovelle ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Mithilfe der ausführlichen Inhaltsangabe, Angaben zu Leben und Werk des Autors, Informationen zur Textanalyse und -interpretation sowie prüfungsrelevanten Abituraufgaben mit Musterlösungen sind Schüler fundiert und umfassend vorbereitet auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema.

EPUB

Das E-Book wird im EPUB-Format geliefert und ist mit einem personalisiertem Wasserzeichen versehen.
7,99 €
EPUB-Version
Inkl. 5% MwSt.
1

PDF

Das E-Book wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem personalisiertem Wasserzeichen versehen.
7,99 €
PDF-Version
Inkl. 5% MwSt.
1

Details

Königs Erläuterung zu Stefan Zweig: Schachnovelle - Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben.

In einem Band bieten dir die neuen Königs Erläuterungen alles, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.

Das spart dir lästiges Recherchieren und kostet weniger Zeit zur Vorbereitung.

Alle wichtigen Infos zur Interpretation...
- von der ausführlichen Inhaltsangabe über Aufbau, Personenkonstellation, Stil und Sprache bis zu Interpretationsansätzen
- plus 4 Abituraufgaben mit Musterlösungen und 2 weitere zum kostenlosen Download

... sowohl kurz als auch ausführlich ...
- Die Schnellübersicht fasst alle wesentlichen Infos zu Werk und Autor und Analyse zusammen.
- Die Kapitelzusammenfassungen zeigen dir das Wichtigste eines Kapitels im Überblick - ideal auch zum Wiederholen.

... und klar strukturiert ...
- Ein zweifarbiges Layout hilft dir Wesentliches einfacher und schneller zu erfassen.
- Die Randspalte mit Schlüsselbegriffen ermöglichen dir eine bessere Orientierung.
- Klar strukturierte Schaubilder verdeutlichen dir wichtige Sachverhalte auf einen Blick.

... mit vielen zusätzlichen Infos zum kostenlosen Download.

"Bibliographische Angaben"

Titel Schachnovelle
Untertitel Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen
ISBN / Bestellnummer 978-3-8044-6986-0
Artikelnummer 9783804469860
Klasse 9,10,11,12,13
Verlag C. Bange Verlag
Fach Deutsch
Reihe Königs Erläuterungen
Schultyp Gymnasium
Autor Zweig, Stefan
Produkt Typ EPUB
Bandnummer 384
Erscheinungstermin 01.07.2017
Seitenzahl 108
Sprache Deutsch
Größe (Abmessungen) 135 x 190
Autoren im Buch Freund-Spork, Walburga

1. DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK – SCHNELLÜBERSICHT

2. STEFAN ZWEIG: LEBEN UND WERK

2.1 Biografie

2.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund

Wien als europäische Kulturstadt

Neue Ordnung in einer neuen Zeit

Der Erste Weltkrieg

Einschneidende Veränderungen durch die Machtergreifung Hitlers ab 1933

Stefan Zweig im Londoner und brasilianischen Exil (Petrópolis)

2.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken

3. TEXTANALYSE UND -INTERPRETATION

3.1 Entstehung und Quellen

3.2 Inhaltsangabe

Einleitende Darstellung vor Ablegen des Schiffes nach Argentinien

Erzählerbericht zur Lebensgeschichte Mirko Czentovics

Schachspiel zwischen Ich-Erzähler und dem Schotten McConnor

Dr. B. erzählt seine Lebensgeschichte

Schachduell zwischen Czentovic und Dr. B. mit glücklichem Ausgang

3.3 Aufbau

Zeitstufen

Kommentar

Zur Gattung

3.4 Personenkonstellation und Charakteristiken

Die Hauptfiguren

McConnor

Mirko Czentovic

Die Figur des Ich-Erzählers

Der Ich-Erzähler als Moderator

3.5 Sachliche und sprachliche Erläuterungen

3.6 Stil und Sprache

3.7 Interpretationsansätze

Schachnovelle als psychologische Novelle

Schachnovelle als Denkmal eines an politischer Verfolgung gebrochenen Menschen

Schachnovelle als Aufeinanderprall zweier monomanischer Menschen

Schachnovelle als stellvertretende Darstellung der Leidenden am Nazi-Terror

Schachnovelle als Antinomie zwischen geistlosem Funktionieren und intelligenter Einfühlsamkeit

4. REZEPTIONSGESCHICHTE

5. MATERIALIEN

6. PRÜFUNGSAUFGABEN MIT MUSTERLÖSUNGEN

LITERATUR

STICHWORTVERZEICHNIS

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Wir benötigen Cookies um die Grundfunktionen unserer Website-Funktionen anbieten zu können. Um auch Statistiken, Spam-Schutz-Funktionen und Vorschauen von Büchern zu sehen aktivieren Sie bitte die Vollfunktion. Alle weiteren Informationen über den Umgang mit Ihren Daten lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung.