Im Buch blättern (Libreka)

Musteraufsätze – erläutert und kommentiert 11.–13. Schuljahr

Mehr Ansichten

Musteraufsätze – erläutert und kommentiert 11.–13. Schuljahr

Essenberg, Astrid/Weiß, Eckehart

Gute Aufsätze zu schreiben, ist gar nicht so schwer – wenn man weiß, wie man herangehen muss. Genau das vermittelt dieses Buch für alle relevanten Aufsatzformen der 11.–13. Klasse. In einer Einführung wird die jeweilige Aufsatzform mit ihren charakteristischen Elementen erläutert, darauf folgen kommentierte Musterbeispiele. Die Musteraufsätze sowie die Erläuterungen und Kommentare dazu zeigen Lösungswege im Bereich der Grundfertigkeiten des Argumentierens, Analysierens und Interpretierens auf, die sich in der Schule bewährt haben. Die Schüler können sie zur Vorbereitung auf Klausuren sowie für Hausarbeiten nutzen, denn am Modell wird das Konzept klar und verständlich. Der Band schließt ab mit einer Anleitung zu wissenschaftlichem Zitieren und Regeln für das Bibliographieren.

Musteraufsätze zu folgenden Themen:

  • Problemerörterung
  • Dialektische Erörterung
  • Literarische Erörterung
  • Erschließung narrativer, dramatischer und lyrischer Texte
  • Anleitung zu wissenschaftlichen Zitieren
Bange Preis Label

Lieferbar

12,99 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Prüfexemplar
für "Referendare"

Was ist ein Prüfexemplar?

Als "Referendar" können Sie von diesem Produkt ein vergünstigtes Exemplar erhalten. Prüfexemplare können nur 1x bestellt werden.

6,50 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sie müssen als "Referendar" angemeldet sein, um dieses Produkt kaufen zu können.

Klicken Sie hier um sich anzumelden.

Prüfexemplar
für "Lehrer"

Was ist ein Prüfexemplar?

Als "Lehrer" können Sie von diesem Produkt ein vergünstigtes Exemplar erhalten. Prüfexemplare können nur 1x bestellt werden.

9,09 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sie müssen als "Lehrer" angemeldet sein, um dieses Produkt kaufen zu können.

Klicken Sie hier um sich anzumelden.

Details

Gute Aufsätze zu schreiben ist gar nicht so schwer – wenn man weiß, wie man herangehen muss. Genau das vermittelt dieses Buch für alle relevanten Aufsatzformen der 11.–13. Klasse. In einer Einführung wird die jeweilige Aufsatzform mit ihren charakteristischen Elementen erläutert, darauf folgen kommentierte Musterbeispiele. Die Musteraufsätze sowie die Erläuterungen und Kommentare dazu zeigen Lösungswege im Bereich der Grundfertigkeiten des Argumentierens, Analysierens und Interpretierens auf, die sich in der Schule bewährt haben. Die Schüler können sie zur Vorbereitung auf Klausuren sowie für Hausarbeiten nutzen, denn am Modell wird das Konzept klar und verständlich. Der Band schließt ab mit einer Anleitung zu wissenschaftlichem Zitieren und Regeln für das Bibliographieren.

Musteraufsätze zu folgenden Themen:

  • Argumentieren: Die Problemerörterung, Die literarische Erörterung
  • Erschließung poetischer Texte: Erschließung narrativer, dramatischer und lyrischer Texte
  • Analyse nichtfiktionaler Texte: Analyse von Sachtexten mit Erörterungsauftrag
  • Anleitung zum wissenschaftlichen Zitieren
  • Regeln für das Bibliographieren

"Bibliographische Angaben"

Titel Musteraufsätze – erläutert und kommentiert 11.–13. Schuljahr
ISBN / Bestellnummer 978-3-8044-1545-4
Artikelnummer 9783804415454
Reihe Königs Lernhilfen
Produkt Typ Buch
Sprache Deutsch
Schultyp Gymnasium
Autoren im Buch Essenberg, Astrid/Weiß, Eckehart
Bandnummer 1545
Erscheinungstermin 22.10.2009
Größe (Abmessungen) 210 x 297
Klasse 11,12,13
Verlag C. Bange Verlag

Vorwort

1 Argumentieren

1.1 Die Problemerörterung

1.1.1 Die Gliederung

Gliederungssyteme

1.1.2 Die lineare Erörterung

Welche Gründe und Folgen haben Schönheitsoperationen?

1.1.3 Die dialektische Erörterung

Erörtern Sie, ob die Einrichtung von Notebook-Klassen zu einer besseren Qualität des Lehrens und Lernens beitragen kann!

1.2 Die literarische Erörterung

Ist Lady Milford eine typische Vertreterin des Adels?

2 Erschließung poetischer Texte

2.1 Erschließung narrativer Texte

2.1.1 Gerhart Hauptmanns Novelle Bahnwärter Thiel

Tod seines Kindes

2.1.2 Robert Musils Roman Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Erotische Irritationen – Törleß und Basini

2.1.3 Alfred Dreyers Kurzgeschichte Hoffnung

Nachkriegsdepressionen

2.2 Erschließung dramatischer Texte

2.2.1 Gotthold Ephraims Lessings Drama Nathan der Weise

Disput über den Wunderglauben

2.2.2 Johann Wolfgang von Goethes Drama Iphigenie auf Tauris

Das Barbarische und die schöne Seele

2.3 Erschließung lyrischer Texte

2.3.1 Joseph von Eichendorffs Gedicht Mondnacht

Wechselspiel zwischen Himmel und Erde

2.3.2 Alfred Wolfensteins Gedicht Städter

Lebensgefühl der Menschen in der Stadt

2.3.3 Paul Celans Gedicht Corona

Beziehungsgeflechte

2.3.4 Hans Magnus Enzensbergers Gedicht In höheren Lagen gewittrige Störungen

Erkenntnisdrang des Menschen

3 Analyse nichtfiktionaler Texte

Analyse von Sachtexten mit Erörterungsauftrag

Die Hölle war überall

4 Anhang

4.1 Anleitung zum wissenschaftlichen Zitieren

4.2 Regeln für das Bibliographieren

4.3 Bibliographie

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein